Start
Ernährungsberatung
Rezept des Monats
Leistungen + Preise
BIA-Messung
Krankenkassen
Über mich
Kontakt
Impressum / AGBs

 

 

Ihre Krankenkasse unterstützt die Ernährungsberatung!

denn auch Ihre Krankenkasse weiß, dass passendes Essen gut für Ihre Gesundheit ist und dafür häufig qualifizierte Informationen notwendig ist.

Was müssen Sie tun?

1. Sie brauchen eine ärztliche Bescheinigung, dass Ernährungsberatung nötig ist. Ein passendes Formular fordern Sie bitte per Mail bei mir an oder laden Sie es hier herunter:

 Notwendigkeitsbescheinigung (1).pdf
Download

2. die meisten Krankenkassen brauchen vorab einen Kostenvoranschlag. Tragen Sie noch Ihre persönlichen Daten ein und reichen Sie ihn zusammen mit der Notwendigkeitsbescheinigung bei der Kasse ein. In der Regel dauert die Genehmigung etwa 2 Wochen.

 

KK Kostenvoranschlag.pdf
Download

Wenn Ihre Krankenkasse für alle Beratungsgespräche 60 Minuten vorsieht, brauchen Sie diesen Kostenvoranschlag:

 

KK Kostenvoranschlag60.pdf
Download

3. Nach Abschluss der Beratung erhalten Sie einen Nachweis für die Beratung, die Sie zusammen mit der ärztlichen Bescheinigung bei der Kasse zur Kostenerstattung einreichen.

Essen mit Sinn und Spaß!, Barbara Dirnfeldner  | info[at]essen-erlangen.de, 09195/924360
Top